Skip to main content

Mit Online-Marketing erfolgreich im Internet

Auftrags-Generator – ein neues Tool am Markt

Kennen Sie das? Sie versenden eine E-Mail mit einem Angebot im Anhang oder mit einem Link auf eine Verkaufsseite. Einige Zeit später fassen Sie nach. Jetzt hat sich der Kunde aber entweder noch gar nicht mit dem Angebot befasst oder noch schlimmer: Sie kommen zu spät und der Kunde hat sich bereits für einen Wettbewerber entschieden – ohne, dass Sie die Chance hatten, Einwände zu entkräften und den Vorteil der Lösung zu kommunizieren. Hier wird jedes Mal viel Zeit und Umsatz verschwendet, weil der richtige Zeitpunkt zum Nachfassen nicht genau ermittelt werden konnte.

Auf diese Lösung haben Sie lange gewartet!

Mal angenommen, Sie wüssten wann sich Ihr Kunde mit dem Angebot beschäftigt und Sie hätten die Möglichkeit ihn genau in diesem Augenblick anzurufen und abzuschließen. Genau dies funktioniert mit dem neue Auftrags-Generator.

Im Onlinemarketing nennt man das “Link Tracking”. E-Mail-Marketing-Systeme tracken die Clicks in der E-Mail und informieren den Verkäufer darüber. So können Sie und Ihre Verkäufer immer zum richtigen Zeitpunkt nachfassen. Jedoch haben Sie vielleicht ein CRM im Einsatz, das diese Funktion nicht bietet. Und für einen Verkäufer ist das Versenden von einzelnen Angeboten mit manuell erstellten Links viel zu aufwendig.

Testen Sie jetzt den Auftrags-Generator >

Für einen schnellen Verkaufsprozess muss ein leistungsstarkes Tool her. Ein Werkzeug, bei dem wie gewohnt Mails mit dem vorhandenen CRM oder per E-Mail-Programm (z.B. Outlook, Thunderbird Apple Mail …) versendet werden können. Das den Verkäufer dennoch voll automatisch informiert, wenn ein Anhang geöffnet oder der Link (z.B. auf eine Verkaufsseite) geklickt wurde. Und das sowohl am PC im Büro, als auch im Außendienst über ein Smartphone oder Tablet.

Das würde nicht nur einen extremen Hebel für Ihre Auftragsquote und somit für Ihren Umsatz bedeuten. Das würde auch enorm viel Zeit sparen, da jetzt jedes Mal der Entscheider sofort erreicht wird. Und der freut sich auch noch über den Anruf, da er gerade im Thema ist, Fragen klären und direkt den Auftrag vergeben kann. Es müsste eine Software, eine Art “Auftrags-Generator” geben, der diese Arbeit übernimmt.

Der Auftrags-Generator ist die Lösung

Lange gesucht, endlich gefunden: Der “Auftrags-Generator”. Die Einrichtung mit der eigenen E-Mail-Adresse dauert nur wenige Minuten und zudem ist die Lösung sehr benutzerfreundlich. Und es ändert sich gar nichts an dem bisherigen Workflow. Die Technik läuft komplett im Hintergrund.

Mögliche Dateien im Anhang werden nach dem Versand automatisch in eine sichere Cloud hochgeladen und aus der Mail entfernt. Stattdessen findet der Kunde im Text einen Link zu dem gewünschten Dokument. Genau dieser Link lässt sich tracken. Sie können auch beliebige Links in der Nachricht überprüfen lassen. Innerhalb kürzester Zeit erhält der Nutzer eine Benachrichtigung per E-Mail, dass der Adressat beispielsweise ihres Angebotes die Datei heruntergeladen kat. Somit kann der Mitarbeiter zeitnah den Kontakt zum Interessenten aufbauen. Der Auftrags-Generator ist der Traum des Marketings. Nutzen Sie die Chance und testen Sie den Auftrags-Generator.

Anzeige
Banner 728*90 (Version 1)


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *